» Twitter



Egmont 2013
One-Shot

» mehr



Egmont 2010
One-Shot

» mehr



Egmont 2008
One-Shot

» mehr



Carlsen 2007
Chibi

» mehr



Egmont 2006
2 Bände

» mehr
Manga & more

Alexandra Völker ist eine deutsche Manga-Zeichnerin. Sie ist vor allen Dingen für ihren außergewöhnlichen Zeichenstil bekannt, der durch eine unglaubliche Liebe zum Detail hervorsticht.

Seit ihrem Debüt im Jahr 2006 hat sie sich eine treue Fangemeinde aufgebaut und gibt ihr Wissen regelmäßig bei Workshops und Signierstunden weiter (Termine zu aktuellen Veranstaltungen finden sich hier).

Alexandra ist 27 Jahre alt und Absolventin der Akademie für Kommunikationsdesign in Köln. Sie zeichnet seit 2005 für den Verlag Egmont Manga & Anime und hat mit dem Zweiteiler Catwalk (2006) und den One-Shots Make a Date (2007, Carlsen), Paris (2008), Dark Magic (2010) und Bloody Magic (2013) bisher sechs Manga auf den Markt gebracht.
Manga

Alexandra Völker hat mittlerweile fünf Manga auf den Markt gebracht, ihr Debüt war der Zweiteiler Catwalk, ihr aktuelles Werk ist ein One-Shot mit dem Titel Dark Magic. Doch die Hexerei geht weiter...

Bloody Magic

Bloody Magic
EMA 2013

» Details
Dark Magic

Dark Magic
EMA 2010

» Details
Paris

Paris
EMA 2008

» Details
Make a Date

Make a Date
Carlsen 2007

» Details
Catwalk 2

Catwalk 2
EMA 2006

» Details
Catwalk 1

Catwalk 1
EMA 2006

» Details




Hörspiele

Alexandras Manga-Debüt Catwalk wurde von Cocomico Records im Jahr 2007 liebevoll als Hörspiel umgesetzt. Ein Jahr später verlieh sie den Figuren des Pop-Märchens Fatura ein Gesicht.

Fatura

Fatura
Sony BMG 2008

» Fatura
Catwalk 2

Catwalk 2
Cocomico 2007

» Details
Catwalk 1

Catwalk 1
Cocomico 2007

» Details




Andere Projekte

Ihr Beitrag zum Connichi-Doujinshi-Wettbewerb Tears in heaven war der Startschuss für Alexandras Zeichenkarriere. Auch für DIE ZEIT durfte sie schon den Pinsel schwingen.

Mein Mangaleben

Mein Mangaleben
ZEIT 2007

» ZEIT 28/2007
Tears in heaven

Tears in heaven
Shinkan 2004

» Details








© Xela City 2013 | Impressum